Weitere Referenzen

AUFGABEN UND LÖSUNGEN

BAUVORHABEN ART DER ARBEIT
Neubau “Sieverskarree” Sieversstraße/Ottmar-Pohl-Platz, Köln-Kalk Grundstücksräumung und Sanierung, sowie Erdarbeiten für 151 Wohneinheiten.
ca. 22.000 m³ Z2
ca. 13.000 m³ Z0
ca. 7.500 m² Planum
Abbruch des Fabrikgeländes Reimbold & Strick Kunftstraße, Köln-Kalk Abbruch mehrerer Bürogebäude und Produktionsstätten auf einer Fläche von ca. 30.000 m² in Köln-Kalk inkl. Entsiegelung des gesamten Geländes und Wiederaufbereitung des gesamten Abbuchmaterials zur Auffüllung der Geländevertiefungen;
Abbruchvolumen ca. 130.000 m³ umbauter Raum.
Verwaltungsgebäude Kaiserstraße, Köln Abriss mehrerer Gebäude sowie Erstellung einer Baugrube Abbruch mehrerer Gebäude auf einer Fläche von ca. 18.000 m² in Köln-Porz inkl. Rückbau der Hofbefestigung, der Kanal- und Heizungsrohre sowie Herstellen der Baugrube für eine Tiefgarage;
Abbruchvolumen ca. 34.000 m³ umbauter Raum. Baugrubenaushub ca. 30.000 m³.
Rückbau eines Bürohauses
Johannisstraße 60 u. 64, Köln
Abbruch eines mehrgeschossigen Bürogebäudes in der Kölner Innenstadt;
Abbruch 9.100 m³ umbauter Raum;
Entkernung 15.000 m³
Neubau Altenpflegeheim
Theodor-Gierath-Straße,
Leverkusen
Erdarbeiten ca. 6.000 m³ sowie Verbauarbeiten,
Baugrubenaushub, Wasserhaltung u. Böschungssicherung
Neubau Verwaltung mit Tiefgarage
Schlesischer Platz,
Köln-Weidenpesch
Abbruch Garagenhof ca. 4.500 m³ umbauter Raum; Erdarbeiten ca. 13.500 m³ sowie Verbau- und Unterfangungsarbeiten zum Pauschalfestpreis
Neubau Hauptverwaltung Lufthansa Deutz-Mülheimer-Straße,
Köln-Deutz
Erdarbeiten, Baugrubenaushub, Entsorgung von ca. 36.000 to anthropogener Auffüllungen sowie Verbauarbeiten zum Pauschalfestpreis
AXA Baugrube
Konrad-Adenauer-Ufer,
Köln
Erd- und Abbrucharbeiten, inkl. Sprengung der ca. 2 m starken Bodenplatte, Aushub im Verbaubereich
Neubau Tiefgarage
Maternusplatz,
Köln-Rodenkirchen
Erdarbeiten ca. 27.800 m³
ADAC Service-Center
Industriestraße,
Siegburg
Abbruch eines Autohauses sowie Entsorgung kontaminierter Auffüllungsbereiche
Fay Construction Management GmbH
Clarenbachgärten, Herbert-Lewin-Straße,
Köln-Lindenthal
Abbruch der ehemaligen Bundesärztekammer, ca. 43.000 m³ umbauter Raum; Herstellung der Baugrube, einschl. Verbauarbeiten
BMW NL Frankfurt
Hanauer Landstraße 255-257
Abbruch der BMW NL Frankfurt, Altlasten / Flächensanierung (PAK Belastung); Entsorgung
Neubau Verwaltungsgebäude
Johanniter Unfall-Hilfe
Siegburger Straße 197,
Köln-Deutz
Abbruch-, Erd- und Fällarbeiten; Aufbereitung und Wiedereinbau der Abbruchmassen als Gründungsebene für den Neubau
Neubau Einfamilienhäuser
Heinrichstraße,
Köln-Weiß
Abbruch- und Erdarbeiten für den Neubau von 56 Einfamilienhäusern
Historisches Archiv
Gereonstr. 2-4,
Köln
(Arge mit Keller Grundbau GmbH)
Erd- und Abbrucharbeiten, Düsenstrahlarbeiten; Baugrubenverbau Baugrube im Innenhof, Tiefe 12,50 m; Unterfangung Priesterseminar mit HDI
Temporärer Wegebau
Weltjugendtag 2005,
Marienfeld
(Arge mit Sieg + Partner, Wermelskirchen)
240.000 m² Wegebau auf vlieskaschiertem Geogitter; Rückbau der temporären Wegeflächen ohne Beschädigung / Verdichtung der landwirtschaftlichen Nutzflächen
Fachhochschule Gummersbach Rückbau von Industriehallen auf dem ehem. Steinmüller-Gelände; Entsorgung von 30.000 to kontaminierter Böden der Baugruben, Bodenverbesserung durch Kalk/Zement mixed in place
Errichtung Papsthügel
Weltjugendtag 2005,
Marienfeld
160.000 to Kiesanlieferung; Tagesmenge 6.000 to, einschl. profilgerechtem Einbau und Verdichtung; ca. 90.000 m³ Hügelschüttung mit Wegebau
Vivico Real Estate GmbH;
Neubau Bürogebäude Konrad-Adenauer-Ufer,
Köln
Rückbau ehem. Bundesbahndirektion unter Erhalt der denkmalgeschützten Fassade
Köln, Baufeld Neubau
Messehallen N 8 – N 11
Entsorgung von 60.000 to kontaminierter Bauschuttmassen, Ausführungszeit: 2 Wochen
Köln-Arcarden ca. 15.000 m³ profilierte Voutenfundamente der Gründung
Realschule Rölsdorfstraße,
Bonn-Beuel
1. Sanierungs- und Sicherungsphase im Bereich einer Arsenkontamination auf dem Schulhofgelände:
Bodenaushub unter Schwarz-Weiß-Bedingungen, fachgerechte Entsorgung der teils extrem arsenkontaminierten Aushubmassen; Durchführung von Sicherungsmaßnahmen
Neubau der Köln-Arcarden ca. 176.000 m³ Baugrubenaushub, Baugrubensicherung durch Verbau; Sicherung des denkmalgeschützten Wasserturms durch Bohrpfähle
Neubau AXA-Verwaltung,
Köln-Holweide
ca. 120.000 m³ Erdaushub und Bodenverfestigungen
Neubau einer Wohnanlage, Grüner Brunnenweg,
Köln-Bickendorf
Sanierung einer LHKW-Kontamination auf dem ehemaligen Gelände der Firma Hinneberg;
Aushub von rund 7.300 to kontaminierten Bodens unter erweiterten Arbeitsschutzmaßnahmen und fachgerechte Entsorgung
Neubau der Stadtbahnlinie 4 in Köln-Mülheim für die Kölner Verkehrsbetriebe und die Stadt Köln Aushub und Entsorgung von ca. 43.000 to anthropogener Anfüllungen mit unterschiedlichen Belastungen